Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

Zum Tod von Hrant Dink


gibt es heute eine Trauerversammlung, um 18 Uhr auf dem Marienplatz. Weitersagen. mehr infos oder hier


... Link (0 comments) ... Comment


Ethnofest


am Donnerstag in der "Bank" -- Flyer gibts hier


... Link (0 comments) ... Comment


(ethnofest)


(am Donnerstag, 16.11. in der monofaktur, sonnenstraße. Ab 22Uhr)


... Link (0 comments) ... Comment


alles neu macht der juli - ethnologik.de


screenshot der neuen ethnologik.de

 

wie ja schon gestern geleaked, gibt es neben der neuen ethnologik auf totem holz auch die neue Homepage der Fachschaft und Zeitungsredaktion:

ethnologik.de.

noch ist sie, wie eigentlich fast immer, nicht ganz fertig und es werden noch einige Texte geändert, aber jetzt steht das Grundgerüst auf dem weiter aufgebaut werden wird. Das kann ich versprechen! Viel Spass also mit der neuen ethnologik.de


... Link (2 comments) ... Comment


Ethnofest am 27.7. - 19.00


Institut für Ethnologie und Afrikanistik

Donnerstag, 27.Juli

Einlass ab 19.00

ab ca. 21.00
Band:

SANTERIA

Eintritt 3 €

ETHNOFEST

im Institutsbiergarten

Oettingenstr. 67


... Link (3 comments) ... Comment


Öffentliche Ringvorlesung


und Streik-Kundgebung der Lehrbeauftragten des Instituts für Ethnologie und Afrikanistik der LMU München
Donnerstag, 20.Juli 2006, 17.30 – 22.30, Odeonsplatz München

pdf zum runterladen und/oder anschauen
Programm: (bitte klicken)

17.30 Begrüßung und Informationen zu den Forderungen der Lehrbeauftragten der LMU und zum Streik am Institut für Ethnologie und Afrikanistik -- Swenja Poll -- Magnus Treiber
17:40 Zur Situation der Afrikanistik in München -- Klaus Schubert
17.45 ‚Verwandtschaft und Ethnologie’ -- Gabriele Herzog-Schröder
18.15 ‚Mythenbildung in Afrika’ -- Alexander Kellner
18:45 Informationen zu Forderungen und Streik der Lehrbeauftragten
19:00 ‚Lässt sich Terrorismus abschrecken?’ -- Andreas Bock (GSI)
19:30 ‚Medizinethnologie. Wieso, weshalb, warum?' -- Viola Hörbst
20:00 Informationen zu Forderungen und Streik der Lehrbeauftragten
20:15 Stellungnahme der Lehrbeauftragten-Initiative des Geschwister-Scholl-Instituts für Politische Wissenschaft -- Christoph Rohde (GSI)
20:30 ‚Afropolis. Kunst und Stadt' -- Kerstin Pinther
21:00 ‚It’s just politics ... Junge städtische Flüchtlinge vom afrikanischen Osthorn zwischen Abkehr vom Politischen und politischem Asyl' -- Magnus Treiber
21.30 Informationen zu Forderungen und Streik der Lehrbeauftragten
21:45 Ausschnitte studentischer Filmprojekte aus dem Seminar 'Filmische Repräsentationen Sozialer Wirklichkeiten'


... Link (0 comments) ... Comment


Wie täuschen wir die träge Zeit als durch Belustigung!


Die meisten wissen es wahrscheinlich eh schon, aber trotzdem eine Erinnerung:

Die Debütanten (die Theatergruppe der Münchener Ethnologie) laden euch ganz herzlich zur Aufführung von W. Shakespeares Sommernachtstraum ein.

Am 12. und 13. Juli im Cafeteriabiergarten bei uns am Institut (Oettingenstr. 67)
Einlass ab 20:00 Uhr, Getränke und Essen sind vorhanden, Beginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Bringt bitte Decken und andere Sitzgelegenheiten mit.

Wir freuen uns sehr auf euch!!


... Link (0 comments) ... Comment


Ein Sommernachtstraum


Die Debütanten (die Theatergruppe der Münchener Ethnologie) laden euch ganz herzlich zur Aufführung von W. Shakespeares Sommernachtstraum ein.

Am 12. und 13. Juli im Cafeteriabiergarten bei uns am Institut (Oettingenstr. 67)
Einlass ab 20:00 Uhr, Getränke und Essen sind vorhanden, Beginn bei Einbruch der Dunkelheit.

Bringt bitte Decken und andere Sitzgelegenheiten mit.

Wir freuen uns sehr auf euch!!


... Link (0 comments) ... Comment


Kolliwood-Open-Air-Kino


  • das Bollywood Tamil-Nadus -

Gezeigt wird:

Autograph - directed by Cheran -
Winner of the Golden-Lotus-Award

Im Biergarten des Instituts für Ethnologie und Afrikanistik.

An diesem Mittwoch, den 28.Juni.

Ab 19:00 Uhr: Grillen mit indischen Specials
20:00 Uhr: Filmbeginn


... Link (0 comments) ... Comment


Fuaßboi und Party in der Monofaktur


Die meisten wissen es wahrscheinlich eh schon, aber trotzdem eine Erinnerung:

Die Theatergruppe der münchner ETHNOLOGIE
proudly presents

D e b u t a n t e n b a l l in der Monofaktur

am Mittwoch den 14.06.06 (Donnerstag ist Feiertag)

Eintritt 3eur.

Wir werden ab 21:00 Uhr das Spiel Deutschland-Polen live übertragen!
Danach schwingen wir das Tanzbein.

Es gibt also keine Ausreden...
Bitte alle kommen und Freunde mitbringen!!

Freu mich euch alle zu sehen!


... Link (0 comments) ... Comment


Ein Spiel - Viele Welten


Eine ethnologische Ausstellung im Münchner Stadtmuseum über Fußball als weltumspannendes Phänomen:

     <img src="https://antville.org/static/sites/sonneR/images/ein%20spiel%20viele%20welten...jpg" style="" />  

"Der Fußball eroberte die Welt: Rund um den Globus besitzt dieses Spiel für unzählbare Menschen eine einzigartige Faszination und Bedeutung. Ein runder „Ball“ und ein Bolzplatz finden sich immer, und die Spieler dazu auch. Bei Weltmeisterschaften vereint Fußball mehr Menschen aller Kontinente vor dem Bildschirm als irgendeine andere Sportart.

Doch Fußball ist viel mehr als ein Sport – er ist ein Spiegel der Gesellschaften, in denen er gespielt wird. Weltanschauungen, Religionen und Werte verschiedenster Kulturen finden in ihm eine Bühne. Fussball ist eine der weltweit lebendigsten Populär-kulturen überhaupt - die Welt eroberte sich den Fußball.

Die Ausstellung präsentiert mit ethnologischem Blick Haupt- und Nebenschauplätze des weltumspannenden Phänomens. Sie zeigt, dass das vermeintlich so einheitliche Spiel überall auf der Welt anders gespielt, betrachtet und interpretiert wird: Von Brasilien bis Japan, von Kamerun bis zur Ukraine, von Mexiko und den USA bis nach Deutschland, England oder Italien.

Siege werden mit unterschiedlichsten Mitteln zu erreichen versucht. Ebenso werden Niederlagen auf vielfältigste Weisen verarbeitet. Und welche Spieler
werden wo, wie und warum zu Helden und Ikonen? Wie inszenieren sich Fans unterschiedlicher Kulturen? In welchen Nationen und warum ist Frauenfußball populär? Welche Bedeutung besitzt Fußball in der Politik und die Politik im Fußball? Und welche Kulte und Rituale ranken sich weltweit um diesen Sport?

Nicht das Exotische steht jedoch in der Ausstellung im Vordergrund. Vielmehr wird Fremdes und Unbekanntes, aber auch durchaus Vertrautes in neuem und oft verblüffendem Licht auf gleicher Augenhöhe präsentiert.

Mehr als 500 Exponate werfen Schlaglichter auf die weltweite Faszination Fußball. Unikate wie eine buddhistische Beckham-Tempelstatue, ein westafrikanischer Sarg in Form eines Fußballschuhs und das Trikot der Weltfußballerin Birgit Prinz über Fan-Artikel aus aller Welt bis hin zu einem Bildpanoptikum von Beckenbauers Leben oder einem Maradona-Graffiti vermitteln auf über 1000 Quadratmetern einen lebendigen Eindruck vom Fußball in seiner weltweiten kulturellen Vielfalt auf dem Platz und jenseits davon.

Ein multifunktionaler Raum bietet Gelegenheit, verschiedene Bälle am eigenen Fuß zu erleben oder bei einem Film zu entspannen.

Eine Ausstellung für die, die Fußball lieben und für die, die Fußball hassen. Und für die, die jenseits des eigenen Tellerrandes etwas über fremde Kulturen erfahren wollen."

Zeitraum: 19.05.2006 – 03.09.2006
Münchner Stadtmuseum: St.-Jakobs-Platz 1


... Link (0 comments) ... Comment


Debütantenball in der Monofaktur


Herzliche Einladung zur Party der Theatergruppe "Debütanten" am Mittwoch den 14.06.06 (Donnerstag ist Feiertag) in der Monofaktur.
Wir werden ab 21:00 Uhr das Spiel Deutschland-Polen live übertragen!
Danach schwingen wir das Tanzbein.

Es gibt also keine Ausreden...
Bitte alle kommen und Freunde mitbringen!!

Schönste Grüße
Die Debütanten


... Link (0 comments) ... Comment


The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6533 days
Last modified: 6/9/18 1:57 PM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
May 2019
SunMonTueWedThuFriSat
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
January
Recent updates
gelöscht gelöscht
by Timo Gerhardt (6/9/18 1:57 PM)
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?