Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

First Nations and Métis of the Canadian Plains (Online Seminar)


The aim of this internet online course is to give an overview on the Aboriginal population of the Canadian Plains (Manitoba, Saskatchewan, Alberta) - their culture and present activities for survival and revival.

Course starts: Sunday, April 28, 2013

www.american-indian-workshop.org

(mehr)
Online Chat Sessions: bi-weekly, Sundays and Mondays, 09 – 11 a.m. CEST (April 28/29, May 12/13, May 26/27, June 9/10, June 23/24, July 7/8, July 21/22)
Participants can choose between taking part in either Sunday or Monday chat sessions.

Schedule and reading appointments: www.american-indian-workshop.org
All articles are available as PDF on ILIAS learning platform (University of Marburg/Germany) for reading. All participants will have access to ILIAS learning platform for after registration.

Please register by email: Annekatrin Metz metzanne@uni-trier.de

Teacher: Renate Bartl, MA, Munich/Germany (bartl@american-indian-workshop.org)


... Link (0 comments) ... Comment


NEW COURSE IN DESIGN ANTHROPOLOGY AT UNIVERSITY OF ABERDEEN


The School of Social Science is pleased to announce a new taught postgraduate programme (MSc/PgDip) in Design Anthropology, starting in September 2010.

Design Anthropology is a novel interface where the imagination of possible futures meets the study of human ways of life. It is about how the creation of new architectures and things can be informed by understanding how people inhabit the structures they build and relate to the things they use. It offers a radical rethinking of the ideas and concepts that have traditionally underpinned design practice. And it places design in its wider context, amidst concerns about environmental change, sustainable development and the conservation of energy. This is a field we have pioneered in the Department of Anthropology at the University of Aberdeen, grounded in our world-leading research on environment and perception, creativity and knowledge.

The MSc/PgDip in Design Anthropology provides designers, or those interested in design, with critical and conceptual tools, drawn from contemporary anthropology, to apply in their own practice. It is appropriate for students already trained at an undergraduate level in any relevant discipline including the social sciences, arts and technical subjects.

Entrance requirements
Entry is normally restricted to applicants with a good Upper Second degree or above, but other relevant experience will be considered.

Syllabus
All students take Concepts and Approaches in Design Anthropology, and three further courses from: Anthropological Theory for Design Anthropology; Art, Anthropology, Architecture and Archaeology for Design Anthropology; The Anthropology of Knowledge for Design Anthropology; Materials, Technology and Power in the Andean Region. Students also write a 12,000-word dissertation.

For further information, please visit our at website


... Link (0 comments) ... Comment


Economics of Corruption


Vom 10.-17.10.09 organisiert der Lehrstuhl für Volkswirtschaftstheorie von Prof. Graf Lambsdorff an der Universität Passau wieder die Economics of Corruption. Bei der internationalen Veranstaltung handelt es sich um ein 7-tägiges Programm, das sich sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Perspektive mit dem Thema Korruption auseinandersetzt.
Im Rahmen von Vorträgen, Case Studies und Simulationsspielen beschäftigen sich die Teilnehmer mit den politischen, ökonomischen und institutionellen Anreizen für Korruption.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Studenten können sich bei

Benjamin Pfister (benjaminpfister@hotmail.de)

für die Teilnahme anmelden.Interessierten Teilnehmern wird die Möglichkeit geboten eine Klausur am 22.10.09 abzulegen, für deren erfolgreiche Teilnahme 3 ECTS vergeben werden

Weitere Information erhalten Sie auf der Homepage des Internet Center for Corruption Research: www.icgg.org/corruption.lecture_2009.html.

via KUGEA


... Link (0 comments) ... Comment


Morgen, Mittwoch 3.12., Vortrag von Wolfgang Habermeyer!!


in unserer Rede- und Schreibwerkstatt!

Gerade für Studenten, die eine Hausarbeit vor sich haben oder die, die denken, sie wissen schon alles, was es über den richtigen Aufbau von Hausarbeiten zu wissen gibt!

Am Mittwoch, den 3.12. um 16:15 Uhr in unserem Institut, Raum 0.17 (UG!)

freuen wir uns Herrn Habermeyer in unserer

bis jetzt 5-köpfigen Gruppe

betreut von Magnus Treiber,
begrüßen zu dürfen,
und wären noch glücklicher, wenn mehr Studenten Interesse zeigen würden an solchen Grundinformationen, die doch das A&O der schlussendlichen Arbeit sind!

WO GIBT ES SONST NOCH Dozenten, die sich gleich zu zweit um ein solches Tutorium kümmern, auch wenn die Hörerschaft an einer Hand abzählbar bleibt!

JEDER ist herzlich willkommen!!


... Link (0 comments) ... Comment


Zwischenprüfung - ZP


alle bestanden - gratuliere!


... Link (0 comments) ... Comment


Politikethno Ergebnisse


hier: (klick)


... Link (0 comments) ... Comment


Online Anthro Tutorial


Für ZPler und auch andere Wissensdurstige:

Cultural Anthropology Online Tutorial

Mehr Links zu Einführungen und Tutorials zum Thema findet ihr hier.


... Link (0 comments) ... Comment


Seminararbeit: "Tauschökonomie und Online-Interaktion"


Ich habe mal versucht, mich mit Bourdieus Praxistheorie dem Phänomen Online-Interaktion und symbolische Tauschprozesse anzunähern. Das alles in Form einer Hauptseminararbeit in der Religionswissenschaft und im Rahmen eines Seminars über Religionsökonomie (Dr. A. Koch, Prof. G. Alles).

Anm.: ohne Seitenzahlen.

hs-religionsoekonomie (application/pdf, 266 KB)


... Link (0 comments) ... Comment


HS "Sprechen" vom 20.11.2006


Hier die PPT-Präsentation vom 20.11.2006 zu den Fonos in Samoa.

Fono PPT

Und hier das Handout:

Handout Fono


... Link (0 comments) ... Comment


Folien Einführungsvorlesung Klausurergebnisse


[Folien sind weg]

Aber hier gibts dafür die Klausurergebnisse:

ergebnisse-aushang (application/pdf, 65 KB)


... Link (5 comments) ... Comment


Einfuehrungsveranstaltung Ethno


Wie ihr sicherlich schon wisst findet die Einfuehrungsveranstaltung bei PD Dr. Ulrich Demmer am Montag von 11-13h statt. Ich finde das eine ueberaus unguenstige Zeit, da die meisten Veranstaltungen ja zu geraden Stunden also zum Beispiel 8-10h oder 10-12h angesetzt sind. Was bei mir zu Ueberschneidungen fuehren wird. Deswegen wollte ich anfragen, ob es noch weitere gibt, denen die Zeit unangenehm erscheint und man vielleicht gemeinsam um eine Verschiebung je nachdem um wenigstens 15 Minuten oder auch mehr nach hinten bitten koennte. (Ist mir schon klar, dass diese 15min fuer andere dann wieder genau in die falsche Richtung gehen...)


... Link (6 comments) ... Comment


Ethnologie online lernen


Online Learning Center für Kulturanthropologen, zusammengestellt von Conrad P. Kottak von der University of Michigan. Nach Kapiteln wie "Culture", "In the field", "Kinship, Marriage and Descent" eingeteilt und nach festen Lernzielen ausgerichtet. Jedes Kapitel hat sogar ein Multiple Choice Quiz.

[Edit:] Ganz okay, abgesehen davon, dass viele Quiz-Fragen auf die USA zugeschnitten sind, so zum Beispiel die "vier Fragen, die man bei einem grant proposal beantworten muss" oder was die archäologischen Anthropologen mit dieser oder jener Technik bezwecken wollen.

Link


... Link (0 comments) ... Comment


The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6013 days
Last modified: 1/31/17 9:11 AM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
December 2017
SunMonTueWedThuFriSat
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
January
Recent updates
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
American Indian Workshop 2014, Leiden/Netherlands,
21.-25.05.2014 Theme: Communication is Key The organizers of the 35th...
by reni (10/29/13 4:50 PM)
AFRIKANISCHE FILM- UND LITERATURTAGE 2013
IN MUC 26.10. bis 03.11.2013 Link zum vollständigen Programm s....
by Fe Nesi (10/14/13 10:35 AM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?