Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

Neue Kriege



Der digitale Erstschlag ist erfolgt -
Fieberhaft arbeiten die besten Sicherheitsexperten der Welt an der Analyse eines völlig neuartigen Computervirus. Jetzt legen erste Indizien einen erstaunlichen Verdacht nahe: Offenbar hat die digitale Waffe das iranische Atomprogramm sabotiert.

Weiterlesen bei der FAZ
...stuxnet wird wohl als erste offensichtlich von einem Nationalstaat eingesetzte Cyberwaffe in die Geschichte eingehen. Einer der Gesprächspartner beschrieb Qualität und Aufwand der Erstellung des Trojaners mit den Worten: „So etwas bauen große Staaten zusammen, wenn die Alternative bei einem Misserfolg wäre, einen Krieg anzufangen.“


... Comment

Hab ich auch vorhin bei mir verlinkt. Erschütternde Geschichte.

... Link


... Comment

Das ist ja ein Super-Virus und bestimmt nicht der einzigste dieser Art in den Welten des Internets. Mein Laptop wurde letzte Woche auch von einem Virus der kleineren Art getötet und ich musste alles neu machen.

... Link


... Comment

Eine der ausgenutzten Schwachstellen war schon eineinhalb Jahre öffentlich bekannt.

... Link

Anbetracht der Tatsache, dass stuxnet sich eigentlich im ab 2009 nicht mehr weiterverbreiten sollte (so sagen die Leute, die den Code untersuchen) war es dann ja immer noch zero day exploit, als er auf den Weg geschickt wurde :)

Aber nur so für alle: gefühlte 99% aller Angriffe werden mit bereits längst bekannten Lücken bewerkstelligt. Auch bekannte Lücken funktionieren in den meisten Fällen. Also immer schön System uptodate halten und am besten erst gar kein Windows benutzen.

... Link


... Comment

www.tagesschau.de

... Link

Stuxnet war mal wieder von den Amis

www.nytimes.com

seufz

Dass die auch immer alles selber machen müssen.

Ketzerische Frage: hätten wir irgendeinen einzigen Krieg auf dieser Welt, wenn man mal alle abzieht, die die Amis angezettelt haben, schüren und am laufen halten?

... Link


... Comment

The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6473 days
Last modified: 6/9/18 1:57 PM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
March 2019
SunMonTueWedThuFriSat
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
January
Recent updates
gelöscht gelöscht
by Timo Gerhardt (6/9/18 1:57 PM)
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?