Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

Es gibt Geld!


News: 12. August 2009 / Deadline: 15. September 2009

Sonstiges: Bachelor- oder Masterarbeit zum Thema Polizeireform in Entwicklungsländern
(Eschborn/Deutschland)
Die Abschlussarbeit steht im Auftrag des GTZ für den Zeitraum 01.10.2009 - 31.03.2010.

Leitfragen:
(1) Was ist der Stand der deutschen und internationalen Diskussion im Themenfeld Polizeiaufbau und Polizeireform in Entwicklungs- und Schwellenländern.

(2) Gibt es in der internationalen Debatte neue Denkansätze und Konzepte und wie sind diese zu bewerten?

(3) Welche erfolgreichen Beispiele für Polizeiaufbau und -reform lassen sich in Entwicklungs- und Schwellenländern finden?

(4) Was sind die Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Unterstützung und Begleitung von internationalen Partnerschaften im Bereich Polizeiaufbau und Polizeireform?

Anforderungen:
Sie belegen einen Studiengang der Politikwissenschaften, Konfliktmanagement, Soziologie, Rechtswissenschaften, Ethnologie oder andere relevante Studiengänge.
Aufgrund Ihres Studiums und Praktika haben Sie erste Kenntnisse im Themenbereich Sicherheitssektorreform und Polizeiaufbau gewonnen und wollen sich mit diesem Themenfeld in Ihrer Abschlussarbeit beschäftigen.
Sie bringen darüber hinaus eine entwicklungspolitische Überblickskompetenz sowie Kenntnisse über die im Bereich tätigen, einschlägigen Institutionen (DFID, UN, etc.) mit.
Sie zeichnen sich durch Ihr strukturiertes Denken sowie durch besonders ausgeprägte schriftliche wie mündliche Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten aus. Sie arbeiten gerne eigenständig und sind es gewohnt, selbst die Initiative zu übernehmen.
Verhandlungssichere Englischkenntnisse setzen wir voraus, weitere gute Kenntnisse in einer anderen relevanten Sprache (UN Sprachen) sind vorteilhaft.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Joachim von Bonin (+49 6196 79-6418) zur Verfügung.

Weiterführende Links:
person.gtz.de

via evifa.de


... Comment

The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6504 days
Last modified: 6/9/18 1:57 PM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
April 2019
SunMonTueWedThuFriSat
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
January
Recent updates
gelöscht gelöscht
by Timo Gerhardt (6/9/18 1:57 PM)
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?