Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

W 2-Professur für Ethnologie


LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN

An der Fakultät für Kulturwissenschaften ist ab sofort eine

W 2-Professur für Ethnologie
im Beamtenverhältnis auf Zeit für die Dauer von 6 Jahren (tenure track)
—Nachfolge Prof. Dr. Kurt Beck—

zu besetzen. Zu den Aufgaben gehört die Vertretung des Faches Ethnologie in Forschung und Lehre. Erwartet wird ein innovativer Schwerpunkt wie „Globalisierung“, „Medizinethnologie“, „Ethnologie der Sinne“ bzw. „Ethnologie des Körpers“ oder ähnliches. Feldforschungserfahrung wird voraus-gesetzt.

Einstellungsvoraussetzungen sind abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, Promotion und Habilitation bzw. habilitationsgleiche Leistungen oder zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die im Rahmen einer Juniorprofessur erbracht wurden. Die Berufung erfolgt in der Regel in einem Beamtenverhältnis auf Zeit für die Dauer von sechs Jahren. Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, insbesondere nach positiver Evaluation, kann das Beamtenverhältnis auf Zeit frühestens nach drei Jahren in ein Beamtenverhältnis auf Lebenszeit umgewandelt werden. In besonderen Ausnahmefällen und bei herausragender Qualifikation kann auch eine unmittelbare Berufung in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit erfolgen.

Unabhängig davon darf das 52. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Ernennung noch nicht vollendet sein. In besonderen Fällen können hiervon Ausnahmen zugelassen werden.

Die Ludwig-Maximilians-Universität München strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen in Forschung und Lehre an und bittet deshalb Wissenschaftlerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben.

Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunden, Schriftenverzeichnis, Aufstellung der bisherigen Lehrtätigkeit, Übersicht über laufende Projekte) sind bis zum 15. Dezember 2006 in Papierform, per E-Mail (pdf) oder auf CD beim Dekan der Fakultät für Kulturwissenschaften, Geschwister-Scholl-Platz 1, 80539 München, dekanat12[at]lmu.de, einzureichen.


... Comment

Ich kann das machen. 5 Jahre promovieren ist doch praktisch habilitationsgleiche Leistung.

... Link

das wüßt ich aber!

... Link


... Comment

The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6564 days
Last modified: 6/9/18 1:57 PM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
June 2019
SunMonTueWedThuFriSat
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30
January
Recent updates
gelöscht gelöscht
by Timo Gerhardt (6/9/18 1:57 PM)
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?