Ethno::log
 :: Sonner la cloche anthropologique :: Ringing the anthropological bell ::
:: Die ethnologische Glocke läuten :: Tocar la campana antropológica ::

Einfuehrungsveranstaltung Ethno


Wie ihr sicherlich schon wisst findet die Einfuehrungsveranstaltung bei PD Dr. Ulrich Demmer am Montag von 11-13h statt. Ich finde das eine ueberaus unguenstige Zeit, da die meisten Veranstaltungen ja zu geraden Stunden also zum Beispiel 8-10h oder 10-12h angesetzt sind. Was bei mir zu Ueberschneidungen fuehren wird. Deswegen wollte ich anfragen, ob es noch weitere gibt, denen die Zeit unangenehm erscheint und man vielleicht gemeinsam um eine Verschiebung je nachdem um wenigstens 15 Minuten oder auch mehr nach hinten bitten koennte. (Ist mir schon klar, dass diese 15min fuer andere dann wieder genau in die falsche Richtung gehen...)


... Comment

Lieber nestap,

die Raumbelegungen werden schon im Semester davor beantragt und in der chronischen Rohstoffknappheit an der LMU muessen die Ethnologen sich mit den anderen arrangieren, welche die grossen Hoersaele in der Schellingstrasse vor 11 Uhr und nach 13 Uhr benutzen wollen. Ich denke, da laesst sich nicht mehr machen, als Ueberschneidungen die immer vorkommen, hinzunehmen...

... Link


... Comment
hey

anthronaut, was machst du denn hier :-)

... Link

muss man denn eh dort abstimmen

aber zb das Proseminar
Einführung in die Methoden und Techniken der wissenschaftlichen Feldforschung, Mo 12-14
ist bestimmt für Anfänger auch interessant.
Deswegen: ich würde für eine Verschiebung von 15min der VS nach vorne stimmen, und beim PS eine Verschiebung um 15min nach hinten vorschlagen... dann nur noch in 0 min von der Schellingstr in die Oettingenstr, kein Problem...

Man kann ja dann in der ersten VS mal darüber sprechen vielleicht!

@ Anthro: klar, hinnehmen is immer einfach, schließlich kann man eh nix ändern, aber wenigstens mit der "akademischen Viertelstunde" lässt sich ja vielleicht was machen. Ist das eigentlich dann nich irgendwie auch ne Art Aneignung?
(? on topic Kurve? ;-)

... Link

@falke: muss ja mal nach dem rechten sehen ;-)

@be: Diese Aneignung wird bei vielen auf Abneigung stossen...

... Link

@anthro
Geht mır auch so.

Yagmur ormanlarına Istanbul'dan sevgiler, selamlar.

... Link

Vallaha! Peru'dan benim de selamları var, kardesim. İstanbul'a selam söyle, çok özledim ki onu.

Yolların açık olsun.

... Link


... Comment

The finest stuff from ethnology social/cultural anthropology and cyberanthropology. Collected with ceaseless endeavour by students and staff of the Institut für Ethnologie in München/Germany and countless others.
... about this website

Online for 6376 days
Last modified: 6/9/18 1:57 PM
Search
Browse by Category
Status
Youre not logged in ... Login
Menu
... Home
... Tags

Calendar
December 2018
SunMonTueWedThuFriSat
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
January
Recent updates
gelöscht gelöscht
by Timo Gerhardt (6/9/18 1:57 PM)
Stellenausschreibung des Max-Planck-Instituts für ethnologische
Forschung. Bewerbungsfrist: 15.02.2017 Das Max-Planck-Institut für ethnologische Forschung sucht Doktoranden/Doktorandinnen...
by HatEl (1/31/17 9:11 AM)
Ethnosymposium in Halle (Saale): Call
for Contribution – 14.-17. Mai 2015 Call for Contribution –...
by normanschraepel (2/9/15 3:35 PM)
Bruno Latour: Kosmokoloss. Eine Tragikomödie
über das Klima Der Hörspiel Pool von Bayern 2 hat...
by pietzler (11/21/14 3:23 PM)
Workshop für Studenten Hey,
wollt ihr eure verbale und noverbale Kommunikation trainieren? Und lernen, wie...
by Verena Nenè (11/17/14 7:53 PM)
and on the morrow they
went … From 'we go tomorrow' to 'no place to...
by zephyrin (6/7/14 12:08 AM)
CfP 11.Ethnosymposium für Studierende, 22.-25.5.2014,
Wien Liebe Kolleg_Inn! Wir, das Organisationsteam des Ethnosymposiums 2014, möchten...
by maysong (1/17/14 10:11 PM)
Send us suggestions


Are you a Spammer (yes/no)?

FundraisingWhat is this for?